TREFFPUNKT BIBLIOTHEKSZENTRUM KLOSTERBAU

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Stadtbibliothek > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Aktuelles
  • Anmeldung
  • Ausleihe
  • Katalog und Konto
  • Kitas + Schulen
  • Service A-Z
  • Unser Team
  • Veranstaltungsreihen Erwachsene
  • Veranstaltungsreihen Kinder
  • Kinderseite


  • Aktuelles

    Sommerleseclub

      

    "Auf die Bücher, fertig, los!"

    ... heißt es ab dem 14. Juli wieder für alle Leseratten der Klasse 3-6. Dann beginnt wieder der jährliche Sommerleseclub, bei dem alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer brandneue Bücher lesen und Fragen dazu beantworten. Natürlich können sie damit attraktive Preise gewinnen und außerdem werden sie nach den Sommerferien zu einem coolen Abschlussfest eingeladen.

    Tipps zur Ukraine

    Ukraine-Flagge Foto: Tim Reckmann | ccnull.de | CC-BY 2.0

     

    Foto: Tim Reckmann / ccnull.de / cc-by 2.0

    Verständigung und Beschäftigungsmöglichkeiten:

    Für Geflüchtete, die in Friedberg Aufnahme gefunden haben und Menschen, die ihnen helfen, finden sich auf den folgenden Webseiten nützliche Tipps:

     Zum Deutsch-Lernen gibt es in der Stadtbibliothek zahlreiche Sprachkurse, Bildwörterbücher, Grammatiken und vieles mehr für Erwachsene und Kinder. Die Medien können in der Bibliothek genutzt werden oder mit einem Leseausweis entliehen werden.

    Bücher-Podcast

    Bücheralarm: Von Kindern produzierter Podcast

    Die Freude am Lesen kann sehr produktiv mit moderner Medienpädagogik verbunden werden: Das hat ein Podcast-Projekt der Stadtbibliothek eindrücklich gezeigt. Fünf Kinder produzierten zusammen mit der Bibliotheksleiterin Birgit Bergmann eine Podcast-Folge zum Buch "Internat der bösen Tiere" von Gina Mayer. Dafür trafen sie sich mehrmals, überlegten sich einen Programmplan, machten Aufnahmen und schnitten die Folge professionell zusammen. Die Arbeit hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht. Zu hören ist der Podcast hier ab dem 03.05. Auf unserer Kinderseite gibt es dazu außerdem noch ein Gewinnspiel.

    Bibliothek in 3D

     

    Virtueller Bibliotheksrundgang

    Sie kennen unser Haus noch nicht? Dann können Sie auf der Seite https://virtuell.friedberg-hessen.de/  unter Service - Friedberg die Bibliothek anklicken und mit hoher Auflösung virtuell durch das sehenswerte historische Gebäude flanieren.

     

     

     

     

    Unsere Medientipps:

     

    Reingelesen
    Gurnah, Abdulrazak - Ferne Gestade
    Entdecken Sie den Nobelpreisträger von 2021: Die verschlungene Lebens- und Fluchtgeschichte zweier Menschen aus Sansibar – ergreifend, zeitlos und so wahrhaftig wie das Leben selbst. Es ist eine Geschichte von Liebe und Verrat, von Verführung und Besessenheit, und von Menschen, die inmitten unserer wechselvollen Zeit Sicherheit und Halt suchen. Ein differenzierter Blick auf die Themen Exil und Erinnerung, so bewegend wie meisterhaft erzählt.
     
    Reingehört
    Segovia, Sofia: Das Flüstern der Bienen
    Ein einzigartiger Junge, der das Schicksal eines Dorfes für immer verändert In der kleinen mexikanischen Stadt Linares erzählt man sich noch immer von dem Tag, an dem die alte Nana Reja ein Baby unter einer Brücke gefunden hat. Von einem Bienenschwarm umhüllt, erweckt der kleine Simonopio zunächst Misstrauen bei den abergläubischen Dorfbewohnern. Doch die Gutsbesitzer Francisco und Beatriz Morales nehmen den wilden stummen Jungen bei sich auf und lieben ihn wie ihr eigenes Kind. Während die Spanische Grippe die Region trifft, und um sie herum die mexikanische Revolution wütet, lernen sie Simonopios Gabe zu vertrauen und können die Familie so vor dem größten Unheil bewahren. Doch nicht alle Bewohner der Hacienda meinen es gut mit dem Jungen …
    Reingeschaut
    The Card Counter
    Zehn Jahre saß William Tell im Knast. Während der Vorgesetzte seiner Spezialeinheit ungeschoren davonkam, musste William als Sündenbock herhalten. In seiner Gefängniszelle lernte William die Kunst des Kartenzählers - bis zur Perfektion. Wieder in Freiheit reist er von Casino zu Casino. Er setzt niedrig, um nicht aufzufallen, und er gewinnt. Dabei lernt er La Linda und Cirk kennen. Während La Linda die Einsätze vorstrecken und die Gewinne erhöhen will, verfolgt Cirk einen perfiden Racheplan, der Williams ehemaligen Vorgesetzten im Visier hat. Wird William seine Chance auf Wiedergutmachung nutzen oder lässt er die Geister der Vergangenheit für immer ruhen?
    Reingespielt
    Risiko junior - Mein erstes Risiko
    Wer erobert die Meere und besitzt am Ende des Spiels die meisten Schätze und Inseln? Bei Risiko Junior können kleine Piraten ab 5 Jahren ihr strategisches Geschick und Würfelglück auf die Probe stellen. Schnell erlernt und mit coolen Katapult-Piratenschiffen, welche die Würfel über den Spielplan kullern lassen, erobern sie Inseln und erbeuten Schätze. Wer die meiste Beute macht, gewinnt. Das Spiel erfordert kein Einlesen, ist schnell eingerichtet und kann in weniger als 30 Minuten gespielt werden.

     



    Seitenanfang | Sitemap | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2022 Bibliothekszentrum Klosterbau