TREFFPUNKT BIBLIOTHEKSZENTRUM KLOSTERBAU

nicht-barrierefreie Darstellung * Suche

Sie befinden sich hier: Startseite > Stadtbibliothek > 

Hauptmenü

  • Eine Ebene nach oben
  • Aktuelles
  • Anmeldung
  • Ausleihe
  • Freundeskreis der Stadtbibliothek
  • Katalog und Konto
  • Kitas + Schulen
  • Service A-Z
  • Unser Team
  • Veranstaltungsreihen Erwachsene
  • Veranstaltungsreihen Kinder


  • Aktuelles

    Leseratten aufgepasst!

    Dein Sommerleseclub

    7. Sommerleseclubs ist gestartet

    Trotz Corona-Beschränkungen findet der Leseclub für Schüler*Innen der Klassen 3-6 statt. Viele brandneue Bücher warten darauf, in den Sommerferien gelesen zu werden. Alle Teilnehmer haben die Chance, einen Büchergutschein zu gewinnen.

     
    Ob es ein Abschlussfest geben kann, ist aufgrund der geltenden Abstandregeln zur Zeit leider noch sehr ungewiss.

    Wir haben geöffnet!

    Bibliotheksbetrieb mit wenigen Einschränkungen

    Mit einem ausgefeilten Hygieneplan hat die Bibliothek geöffnet.

    Zugangsbeschränkungen behalten wir uns im Ausleihbetrieb bei größerem Andrang vor.

    Veranstaltungen gibt es zur Zeit noch nicht.

    Bitte beachten Sie die unten stehenden Regeln!

     

    Aktuelle Nutzungsregeln

    Bitte beachten Sie:
    • Maskenpflicht - analog zu den Regelungen im Einzelhandel
    • keine unbegleiteten Kinder unter 6 Jahren
    • Zeitungslesen und spielen sind nicht möglich
    • Hände beim Betreten desinfizieren und einen Korb mitnehmen
    • Abstandsregeln von mindestens 1,5 m einhalten
    • Es können alle Medien ausgeliehen werden
    • Den Anweisungen des Personals ist Folge zu leisten
       

     

     

     

    Unsere Medientipps:

     

    Reingelesen
    Bayer, Antje: Vergessene Pfade Taunus - 35 außergewöhnliche Touren abseits des Trubels
    Dieser Wanderführer macht Lust, sofort loszuwandern. Er bietet 35 abwechslungsreiche und vielfältige Routen mit detaillierten Wegbeschreibungen, Karten und viele Zusatzinfos für die Planung wie Anreisetipps, Dauer, Schwierigkeitsgrad, Höhenmeter und Einkehrmöglichkeiten.
    Reingehört
    Georges Simenon: Die Glocken von Bicetre
    René Maugras, vierundfünfzig, erfolgreicher Herausgeber einer Pariser Zeitung, wacht nach einem Schlaganfall im Krankenhaus Bicêtre auf. Er, dessen Kapital seine Worte waren, ist des Sprechens nicht mehr mächtig. Halbseitig gelähmt, ist er gefangen in einer anderen Welt. Doch seine Fähigkeit zu denken ist unbeeinträchtigt. Langsam kämpft er sich ins Leben zurück, während seine Umgebung ihn weiter für besinnungslos hält. Er belauscht die Gespräche an seinem Bett, lässt sein Leben Revue passieren, seine Errungenschaften und Lebenslügen, die Erfolge und Misserfolge – als Verleger, als Ehemann, als Mensch.
    Reingeschaut
    Gut gegen Nordwind

    Ein verdrehter Buchstabe lässt eine E-Mail von Emma Rothner versehentlich bei Leo Leike landen, der prompt. Sie beginnen einen schnellen, lustigen und immer intimer werdenden E-Mail Dialog, wie man ihn nur mit einem Unbekannten führen kann. Einige Wochen und viele gesendete und empfangene Nachrichten später wird daraus eine virtuelle Freundschaft. Leo und Emma beschließen zunächst, ihre Verbindung rein digital zu belassen als eine kleine Flucht vor dem Alltag. Dennoch: Die beiden vertrauen sich ihr Innerstes an und kommen sich auf dem schmalen Grat zwischen totaler Fremdheit und unverbindlicher Intimität immer näher....

    Reingespielt
    Klugscheisser
    "Was sehen Blinde, wenn sie träumen?" Klugscheisser bietet über 300 kuriose, witzige und überraschende Fragen zu Dingen, über die man sich wahrscheinlich noch nie Gedanken gemacht hat. Ein lustiges Partyspiel für entspannte Abende ohne langweilige Fragerei.

     




    Zusätzliche Informationen anfordern... Zusätzliche Informationen anfordern...


    Seitenanfang | Sitemap | Veranstaltungen | Impressum | Datenschutz | Kontakt | E-Mail
    (C) 2020 Bibliothekszentrum Klosterbau